Das Tageshaus, Bielefeld

Nachrichten vom Tageshaus

Zimmer frei!

Unsere Wohngemeinschaft für demenziell erkrankte Menschen sucht neue Mitbewohner/innen.
In dieser Wohngemeinschaft wohnen sechs Menschen zusammen, die aufgrund einer Demenzerkrankung Betreuung und Pflege rund um die Uhr benötigen.
Die kleine Gemeinschaft bietet Nähe und Geborgenheit, ermöglicht die Beachtung persönlicher Vorlieben und Gewohnheiten und schafft damit eine Atmosphäre der Sicherheit in der sich die BewohnerInnen zu Hause fühlen können.
Die BewohnerInnen werden durch ein Team des ambulanten Pflegedienstes der Tageshaus gem. GmbH rund um die Uhr betreut und gepflegt.

Weitere Informationen gibt es auf dieser Homepage unter „Angebot Wohngemeinschaften“, in unserem Info-Flyer (Download) und natürlich gerne persönlich.

Uwe Fischer Pflegedienstleiter
info@tageshaus-bielefeld.de
0521 96750830

 

Freiwilliges Soziales Jahr beim Tageshaus

Wir bieten jungen Menschen die Möglichkeit, beim Tageshaus ein Freiwilliges Soziales Jahr oder ein Jahr im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zu machen.

Alte Menschen begleiten, betreuen und pflegen in einer Wohngemeinschaft oder Tagespflege, das können Sie bei uns im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes. Wenn Sie sich bei uns engagieren, machen Sie neue Erfahrungen, erweitern Ihre kommunikativen Kompetenzen und lernen im Team zu arbeiten. Sie lernen aber auch ganz praktische Dinge, wie z. B. Hilfestellung beim Essen geben, Begleitung bei Spaziergängen und gemeinsames Kochen.

Weitere Informationen zum Tätigkeitsfeld, Dienstzeiten, Einsatzort usw. erhalten Sie unter: Tel. 0521-96750830
Ansprechpartnerin: Irmlind Vodegel

Informationen zu den Rahmenbedingungen des Bundesfreiwilligendienstes, bzw. zum Freiwilligen Sozialen Jahr erhalten Sie unter: http://www.freiwilligesjahr-nrw.ijgd.de